„su di noi“, … über uns

Mein Italien auf gemeinsamen Reisen
Britalia ~ Family Hier dreht sich alles um den Süden Italiens. Pulsierend und immer auch ein bisschen verrückt, … Es geht um ganz viel UNESCO-Weltkulturerbe, unglaublich gutes Essen, angesagte MODE-Metropole und ein „ganz kleines bisschen um uns“. Hinter den Kulissen sind fleißige Helfer am Werk, die unsere gemeinsame Zeit mit persönlichen Events bereichern und somit nicht selten zu einer unvergesslichen Privatreise unter Freunden werden lassen. „Grazie amici miei“, … Rosa Stilsicher! Shopping in den angesagtesten Läden. Labels in glamourösen Gassen der Mode-Metropole Napoli und auf der Trauminsel Capri, kombiniert mit ein bisschen frech und immer trendy! Ganz nebenbei haben wir auch mit Rosa so richtig viel Spaß beim gemeinsamen Kochen und … ein bisschen sympathisch-verrückt ist immer dabei. Das Credo Es geht um spektakuläre Landschaften, die so ganz besondere neapolitanische Küche und den prallen kulturellen Reichtum, der so kompakt seinesgleichen sucht. Und, … um leidenschaftliche Menschen, die diese einzigartige Kulisse erst mit Leben erfüllen und zu einer wahren Bühne machen. Es geht viel um gelebte Musik auf den großen Bühnen der Stadt und neapolitanischer Klassiker, die auch aus Fenstern und von Balkonen der winzigen Gassen ertönen. Südliche Leichtigkeit, … echt und herzlich! Seit über 25 Jahren, anfangs im Tourismus- und später im Immobilienbereich, führte mich mein Beruf aus dem hohen Norden Deutschlands in alle Ecken und Winkel des hochkulturellen und kontrastreichen Neapels. Entlang seiner pompösen Boulevards, genauso wie die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Altstadt mit ihren manchmal skurrilen Gassen. Zu Süditaliens spektakulären Küsten und in das unentdeckte Hinterland, mit seinem Reichtum an wunderbaren Lebensmitteln. Oft abseits touristischer Routen, versteckten mittelalterlichen Städtchen und abgeschiedenen Buchten. Und wenn man auf so einer Entdeckungsreise die Menschen der Region kennenlernen darf, … wenn diese ihre Eigenheiten und gelebten Traditionen mit Dir teilen, dann kann man sich als reich beschenkt fühlen. Nicht selten findet man sich gerade im Süden ganz spontan mit der gesamten Familie an einem Tisch wieder und ihre persönlichen Geschichten lassen Dich das Land begreifen und verstehen. Die Mitwirkenden an dieser Stelle habe ich genauso kennenlernen dürfen. Durch Zufall, „al Bar“, in der „Piazza“, … unterwegs. Unaufgeregt und lässig. Geblieben ist: Herzlichkeit, Zuverlässigkeit, Lebensfreude, Positivität, einer für den anderen, auf ganzer Linie. Den Süden Italiens auf diese natürliche, gleichermaßen intensive Art kennen gelernt zu haben, hinterlässt eine tiefe Verbundenheit gegenüber dieser in vieler Hinsicht einzigartigen Region sowie eine noch größere Dankbarkeit für Ihre warmherzigen Bewohner. Kultur und südliches Lebensgefühl sind hier eng miteinander verbunden. Kochen, essen, zusammenkommen gehört unbedingt dazu. Unser kleines Team, allesamt leidenschaftliche Hobbyköche, kommt daher nicht umhin, der kampanischen Küche ein eigenes Kapitel zu widmen. An manchen Stellen wird der aufmerksame Leser bemerken, dass ich mit Worten nicht an mich halten konnte. Das trifft ganz sicher auf meine Leidenschaft rund um die neapolitanische Gastronomie zu, auch auf die Insel Ischia, die ich dank lieber Freunde reichlich auf Schusters Rappen entdecken durfte. Im Besonderen gilt das aber für die mythische Region der Phlegräischen Felder. Hier bin ich seit Jahren im besten Sinne zuhause. Vor mir, … waren hier bereits die Griechen, dann die High-Society der alten Römer, Johann Wolfgang von Goethe und Sofia Loren. Dich und Euch erwarten also allerhand Geschichte & Geschichten, Kultur und zauberhafte Natur. Und für alle, die gerade keine Gelegenheit haben, sich auf eine gemeinsame Reise mit mir und uns zu machen, bietet Euch das Forum eine kleine italienische Reise mit persönlichen Momentaufnahmen aus vielen, vielen Jahren Süditalien sowie Geschichten und Erzählungen. Manch eine längere, ausführliche Beschreibung, möge man mir mit eben den Worten Goethes verzeihen. „Ich verzieh es allen, die in Neapel von Sinnen kommen, …“
Maria
Michela Top-fit in Sachen traditioneller kampanischer Küche mit Insider- Küchengeheimnissen ihrer Heimat, dem Inselchen Procida. Bei ihr erfahren wir beim rühren, abschmecken & genießen ganz einfach umsetzbare Tipps der mit UNESCO-gekrönten kampanischen Küche. Außerdem: Unsere N°1 in total günstig „tricky-Mode-Shopping“!
Raffaele „Tuttofare“, … unser Alleskönner! Offenherzig! Lustig! Positiv! Geht nicht, … gibt`s nicht! Und dann kann er auch noch kochen, fahren, organisieren! Wenige Worte für einen, ohne den unser BRITALIA nicht das wäre, was es ist.
Auf Maria`s genialier Dach- Terrasse mit Blick über den gesamten „Golfo di Napoli“, Capri, den Vesuv & Sorrento erleben wir fantastische kulinarische Events in Begleitung ihrer berührenden Opernstimme. Mehr „Napoli“ geht nicht!
Patti Patti, … ganz liebe Freundin, gefühlt seit immer, … begrüßt uns oft am Airport Napoli. Ist nicht selten auf unseren Tages- Trips dabei und sorgt stets auf liebe Weise für richtig gute Laune „alla napoletana“. Klar, … auch mit ihr kochen wir. Und das hat seinen Grund!
Britta … mit stets wachem Auge für Innovatives, für geliebte Traditionen und einfach nur Schönes, was gut in unsere Reisen auf stetig neuen Routen passt. Frech, schön, leidenschaftlich und lecker, … Eben „mein Italien“!
Rosa
AGB
BRITALIA
BRITTALINNINGERLEBNISREISEN
(+49) 0152.0777 8884

„su di noi“, … über uns

Britalia ~ Family Hier dreht sich alles um den Süden Italiens. Pulsierend und immer auch ein bisschen verrückt, … Es geht um ganz viel UNESCO-Weltkulturerbe, unglaublich gutes Essen, angesagte MODE-Metropole und ein … „ganz kleines bisschen um uns“. Hinter den Kulissen sind fleißige Helfer am Werk, die unsere gemeinsame Zeit mit persönlichen Events bereichern und somit nicht selten zu einer unvergesslichen Privatreise unter Freunden werden lassen. „Grazie amici miei“, …
B
I
Mein Italien auf gemeinsamen Reisen
BRITALIA BRITTALINNINGERLEBNISREISEN (+49) 0152-0777 8884 hallo@britalia.de
Shoppen?
Du, Dein Stil, …
Tut gut!
& richtig viel Spaß!
Maria
Auf Maria`s genialier Dach-Terrasse mit Blick über den gesamten „Golfo di Napoli“, Capri, den Vesuv & Sorrento erleben wir fantastische kulinarische Events in Begleitung ihrer berührenden Opernstimme. Mehr „Napoli“ geht nicht!
Michela
Top-fit in Sachen traditioneller kampanischer Küche mit Insider-Küchengeheimnissen ihrer Heimat, dem Inselchen Procida. Bei ihr erfahren wir beim rühren, abschmecken & genießen ganz einfach umsetzbare Tipps zum Gelingen der mit dem UNESCO-gekrönten kampanischen Küche. Außerdem: Unsere N°1 in total günstig „tricky-Mode-Shopping“!
Raffaele
„Tuttofare“, … unser Alleskönner und mein bester Freund! Offenherzig! Lustig! Positiv! Geht nicht, … gibt`s nicht! Und dann kann er auch noch kochen, fahren, organisieren und mit uns tanzen! Wenige Worte und großes Herz für einen, ohne den unsere kleine BRITALIA-Familie nicht das wäre, was sie ist.
Rosa
Stilsicher! Shopping in den angesagtesten Läden. Labels in glamourösen Gassen der Mode- Metropole Napoli und auf der Trauminsel Capri kombiniert mit ein bisschen frech & immer trendy! Ganz nebenbei haben wir auch mit Rosa so richtig viel Spaß beim gemeinsamen Kochen und … ein bisschen sympathisch-verrückt ist immer dabei.
Patti
Patti, … ganz liebe Freundin, gefühlt seit immer, … begrüßt uns oft am Airport Napoli. Ist nicht selten auf unseren Tages-Trips dabei und sorgt stets auf liebe Weise für richtig gute Laune. Außerdem haben wir oft das Glück, dass ihre Mama uns mit auf Märkte und bei Fischern zum einkaufen mitnimmt. Klar, … auch mit ihr kochen wir. Und das hat seinen Grund!
Britta
… mit stets wachem Auge für Innovatives, für geliebte Traditionen und einfach nur Schönes, was gut in unsere Reisen auf stetig neuen Routen passt. Frech, schön, leidenschaftlich und lecker, … Eben „mein Italien“!
Vor mir, … waren hier bereits die Griechen, dann die High-Society der alten Römer, Johann Wolfgang von Goethe und Sofia Loren. Dich und Euch erwarten also allerhand Geschichte & Geschichten, Kultur und zauberhafte Natur. Und für alle, die gerade keine Gelegenheit haben, sich auf eine gemeinsame Reise mit mir und uns zu machen, bietet Euch das Forum eine kleine italienische Reise mit persönliche Moment- aufnahmen , Geschichten und Erzählungen aus vielen Jahren Süditalien an. Manch eine länger Beschreibung, möge man mir mit eben den Worten Goethes verzeihen.
„Ich verzieh es allen, die in Neapel von Sinnen kommen, …“